#0885 Haus Kollmayer / Scheller

Beschreibung

Diese Fotokarte ist zweigeteilt, wie es bei zahlreichen Karten von Einzelgebäuden üblich war.

Der untere Teil der Karte zeigt ein häufiges Laupheimer Motiv aus dem Jahr 1904. Wir blicken von der Lange Straße aus auf den Oberen Marktplatz.

Die Aufnahme des Einzelgebäudes stammt von 1926 und zeigt das Haus Nr.3 in der Simmisgasse.Hier wohnte Josef Kollmayer. Sein Tochter Mathilde heiratete Albert Scheller. Nachfahren der Familie wohnen immer noch dort.

Trotz Umbauten und Renovationen ist die Grundstruktur des Gebäudes noch heute gut zu erkennen. Der hinter dem Haus aufragende hohe Kamin wurde nach dem Ende der Firma Esslinger und Abt (90er-Jahre) abgebrochen. Auch das anschließende Wohnhaus gibt es nicht mehr.

Manfred Schwarz
Mai 2016

Ähnliche Karten

  • Gasolin – Großtankstelle

  • Laupheim – Haus Kiesle

  • Ludwig Kekeisen Oel u. Farbwaren