#0957 Gruss aus Laupheim Weinrestaurant zum Hasen

Beschreibung

Die Weinstube "Zum Hasen" ist ein markantes Gebäude am oberen Marktplatz in Laupheim. Das Haus wurde bereits Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut (Quelle: VVL "Laup'r Wirtschaften").

Der "Hasen" war früher Laupheims einzige Weinstube. Heute befindet sich in dem renovierten Gebäude ein italienisches Restaurant.

Über der Eingangstür zum Lokal steht "Weinstube". Davor haben sich ein Mann und zwei Frauen mit einem Kind aufgestellt (vermutlich der Besitzer mit Frau, Tochter und Enkelin).

Links davon ist ein Ladengeschäft mit zwei Schaufenstern. Im rechten Fenster sind Stoffballen aufgeschichtet. Darüber kann man lesen: Cigarren. Manufaktur und Colonialwaren.

Die Karte wurde am 15. Juni 1910 geschrieben und nach Rißtissen verschickt.

Manfred Schwarz, Februar 2020

Für die Transkription der Ansichtskarte herzlichen Dank an Renate Schwarz.

Transkript

Fräulein
Anna Hofmeister
Rißtissen

Weil Du heute so furchtbar regnen ließest, haben wir uns nach dem obligaten [?] in den Hasen geflüchtet und befinden uns sehr wohl.

Herzl. Grüße Dein G.
frdl.Grüße sendet
H. Heggenberger

Bildseite:
Jo, jo dös isch wohr!
Gruß Bentheim K. Henger. Riethmüller

Ähnliche Karten

  • Gasthof zum Lamm

  • Gasthaus zum Pflug

  • Gruß aus Laupheim